GELUNGENER SAISONABSCHLUSS FÜR DIE FAHRER DES MC OHRDRUF E.V.



Gegen Ende des Motorsportjahres 2022 konnten seitens der Aktiven des MC Ohrdruf e.V. noch einige Highlights mitgenommen werden.

Zum Vizemeister der Ostdeutschen Trialmeisterschaft krönte sich unser Toni. Trotz spannender Saison und dem späten Einstieg in die OTM-Serie sicherte er sich, dank souveräner Laufergebnisse, den zweiten Gesamtrang in der Klasse 3. Noch dazu gewann er das Klassik-Trial Event in Flöha mit atemberaubenden 30x 0 Füße.


Norbert Lichtenberg startete erstmals nach dem Trefle Lozerien bei der Geländefahrt "Rund um den Saugraben" in Viernau und sicherte sich gemeinsam mit Teampartner Eisenhardt den 29 Rang von insgesamt 82 Startern.

Zum Abschluss folgte der letzte Lauf des CEC (Classic Enduro Cup) "Rund um die Ölmühle" in Eberstedt, welcher dank einer super Organisation mit tollen Prüfungen und top Wetterbedingungen zu einem würdigen Abschluss für unsere Clubfahrer wurde. Mit Norbert Lichtenberg, Andreas Beck und unserem Oldie "Ulle" Ulf Gänsicke waren es gleich drei schnelle Kandidaten, welche die Eberstedter Prüfungen unsicher machten,

Norbert zeigte, dass er nicht nur auf moderner Technik schnell ist. Er hat super schnelle Zeiten auf den Acker gebrannte und somit Platz 1 in seiner Klasse gewonnen. Für Ulf reichte es diesmal nicht ganz für Platz 1... dennoch sicherte er sich Platz 2 in der Gesamtwertung des CEC. Andreas Beck startete mit neuem Fahrzeug und wurde durch frenetische Fans am Streckenrand etwas ins Verhängnis gebracht. Trotz abgerissenem Kühler (beidseitig) und durchbohrten Schläuchen schaffte er es ins Fahrerlager und konnte dank der Crew rund um Stefan, Erik und Rene die Geländefahrt mit etwas Verspätung fortsetzen und schlussendlich die Zielflagge sehen.



Unser Lob gilt den Veranstaltern für einen gelungenen Abschluss, sowie unseren Aktiven, welche in diesem Jahr die Fahne für den MCO hochgehalten haben. Wir hoffen auf ein spannendes Motorsportjahr 2023, eventuell mit dem ein oder anderen neuen Gesicht im Renngeschehen.


Text: Jonas Hill, Rene Kümmerling

Bilder: Privat, Marios Foto, Gerhard Edelhäußer, Tim Klopfer