UNSER START INS MOTORSPORTJAHR 2022- 1.VEREINSMEISTERSCHAFT

Bei schönstem Frühlingswetter und bester Stimmung starteten am vergangenem Wochenende 28 hochmotivierte Enduro - und Trialfahrer zur 1.Vereinsmeisterschaft des MCO .Bis zur letzten Minute wurde der Wertungsmodus der kurzfristig geplanten Veranstaltung geheim gehalten.

Die Hälfte der gemeldeten Fahrer bekamen ein Leibchen mit Startnummer und wurden per Los einem Teampartner zugeordnet . Dann hieß es auf einer ca.3km abgebänderten Strecke ein 2 x 1stündiges Rennen abwechselnd zu absolvieren.

Mit 10 Liegestütze und einem Run von 50 Metern zu den Motorrädern ging es dann auch schon per Massenstart los. Schon nach dem ersten Wechsel hat man selbst den erst skeptisch schauenden Trialfahren angemerkt ,das auch dieser unbekannte Modus so richtig Laune macht und so zogen auch diese Fahrer mit großem Gang mit einem Grinsen im Gesicht im Stehen ihre Runden.

Jeweils am Ende einer Stunde mußte dann jeder Enduroexperte der Teams eine Runde auf Zeit fahren ,dieses Ergebnis wurde später in die Gesamtwertung aufgenommen.

Schon kurz nach dem Ende des Rennens ,die Motoren waren noch nicht richtig kalt, gab es auch schon eine schnelle Auswertung der Org.Crew und allen Fahrern wurden kleine Presente und Finischermedailien überreicht . Die ersten Drei Teams erhielten sehr schöne Pokale aus Holz .

Bei leckerem Essen und Getränken konnte danach noch ausgiebig gefachsimpelt werden.


Die 1.Vereinsmeisterschaft wurde durch ein kleines Team des MCO einfach und unkompliziert vorbereitet und durchgeführt, wofür die angereisten Mitglieder sehr dankbar sind. Natürlich hoffen wir alle , das diese Veranstaltung einen festen Platz im Terminkalender des MC Ohrduf e.v. finden wird .

Text: Jörg Reissmüller Bilder: Ronny Reuter





Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Danke an alle, die heute um die ersten Startplätze gekämpft haben. Bekannte Namen sowie Neulinge haben wir schon in der Liste entdecken können. Bereits nach kurzer Zeit waren alle 75 Plätze vergeben.